Safety Tracking by SafetyGO

Warum Safety Tracking 

Kontrollierte(r) Zugang & Bedienung

Automatische
Fahrzeugfreigabe - Beauftragung

Automatische Fahrzeugfreigabe - Arbeitssicherheit

Tracking und Auswertung per Monitoring

Vorteile des Safety Tracking 

Schnittstellen Offen

Es können unterschiedlichste Trackingsysteme und Zugriffssysteme angeschlossen werden, u.a. Minidat, Blaxtair, Trackunit

Einfache Verknüpfung

Freigaben können gezielt an verfügbare Qualifikationen angepasst und geändert werden.

Einfacher Verwaltung

Freigaben können für eigenes und Subunternehmen vorgenommen werden

Monitoring

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern haben sie immer eine gute Übersicht über Ihre Fahrzeugdaten

Wie arbeitet Safety Tracking 

Vorbereitung

Das Fahrzeug muss mit einem Tracking-System unserer Partner ausgestattet werden.

Die Anzahl möglicher Trackingsysteme wird kontinuierlich ausgebaut.

Zuordnung von befähigten Personen, Qualifikationen und den RFID-Token oder QR-Codes erfolgt über die SafetyGO Plattform.

Arbeitsweise

Freischalten des Fahrzeugs per RFID-Chip oder QR-Code.

Das Tracking-System sendet die Informationen zum Fahrzeug und zur anmeldenden Person an den Tracking-Server.

Der Tracking-Server fordert bei der SafetyGO-Applikation die notwendigen Qualifikationen (Freigabe für das Fahrzeug) an. 

Die SafetyGO Applikation melde eine positive Übereinstimmung der angeforderten und hinterlegten Qualifikationen an den Tracking-Server.

Der Tracking-Server übermittelt die Fahrzeugfreigabe an das anfragende Fahrzeug.

Der Fahrzeugführer wird auf das Fahrzeug angemeldet und kann es starten und alle Funktionalitäten ausführen.

Das Tracking-System meldet während der Bediendauer alle Fahrzeuginformationen (Strecke, Pausen, …) an den Tracking-Server.

Eine Analyse und Überwachung des Fahrzeugs ist über das Tracking-System jeder Zeit möglich.

Freischalten des Fahrzeugs per RFID-Chip oder QR-Code.

Es versucht sich ein nicht zugewiesener Fahrer anzumelden.

Das Tracking-System sendet die Informationen zum Fahrzeug und zur anmeldenden Person an den Tracking-Server.

Der Tracking-Server fordert bei der SafetyGO-Applikation die notwendigen Qualifikationen (Freigabe für das Fahrzeug) an. 

Es findet innerhalb SafetyGO kein positiver Abgleich zwischen den angeforderten und hinterlegten Qualifikationen statt.

Das Tracking-System verweigert die Freigabe de Fahrzeugs.

Der Fahrzeugführer hat keine Möglichkeit das Fahrzeug zu starten und zu bedienen.

Tracking-Module in SafetyGO

In Zusammenarbeit mit mehreren Unternehmen bieten wir Schnittstellen für die unterschiedlichsten Trackingsysteme an.

rösler Minidat

Eigenes
Tracking-Modul

Gerne unterstützen wir Sie bei der Integration  ihres eigenen Tracking-Moduls


Warning: Undefined array key 982 in /homepages/4/d650187758/htdocs/safetygo/cms/wp-includes/nav-menu-template.php on line 211

Warning: Undefined array key 982 in /homepages/4/d650187758/htdocs/safetygo/cms/wp-includes/nav-menu-template.php on line 211
Scroll to Top